135 Jahre Freiwillige Feuerwehr Ponholz 1875 - 2010

 

Gründungsurkunde

Feuerwehr Ponholz 

 

 

 

 

 

 

 

(Auszug aus „135 Jahre Freiwillige Feuerwehr Ponholz  1875 - 2010" von Dr. Norbert Priol, © 2009, 145 Seiten)

Die Zeittafel

1855

Gründung des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) anl. des 2. Deutschen Feuerwehrtages in Stuttgart

 

1868

Gründung des Bayerischen  Landesfeuerwehrverbandes (BFV) in Gunzenhausen

 

1875

Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Ponholz

 

1878

Ankauf der ersten Vereinsfahne

 

1901

Erste Jubilarsehrungen

 

1903

Erhalt einer vierrädrigen Saug- und Druckspritze

 

1910

Neue Vereinsfahne

 

1912 

Bau des 1. hölzernen Feuerwehrgerätehauses am "Post-Stodl"

 

 

1930

50-jähriges Stiftungsfest in der Böhm´schen Wirtschaft

Erste Motorspritze der Wehr

 

1936

Zwangsweise Umwandlung in die Feuerlöschpolizei Ponholz

 

1947

Wiederbelebung der Freiwilligen Feuerwehr Ponholz durch 50 Mitglieder im Gasthaus Böhm

 

1950

Erste Jubilarsehrung der Nachkriegszeit

 

1951

75-jähriges Gründungsfest

 

 

 

1952

Anlegen eines Löschweihers („Feuerweiher")

 

1958

Ankauf einer neuen Tragkraftmotorspritze TS 8/8 Typ Magirus mit VW-Motor

 

1959

Weihe des 2. Feuerwehrgerätehauses

 

 

 

1963

Ankauf eines Tragkraftspritzenanhängers (TSA) bei der Fa. Paul Ludwig, Coburg

 

1965

90-jähriges Gründungsfest

 

1. Leistungsabzeichen einer Ponholzer Löschgruppe

 

1969

Weihe des neuen Feuerwehrfarzeuges vom Typ TSF auf Ford-Katenwagen-FT-1300-Basis 

 

1974

Blitzschlag im 2. Feuerwehrgerätehaus

 

 

1975

Weihe des 3. Feuerwehrgerätehauses an selbiger Stelle

 

100-jähriges Gründungsfest

 

1.Ponholzer Damenlösch-  und  Jugendgruppe

 

 

1978

Gebietsreform: Ponholz wird ein Stadtteil von Maxhütte-Haidhof

 

1979

Funknachrüstung des TSF

 

1982

Neue Tragkraftspritze TS 8/8 vom Typ Magirus

 

1983

Neue Feuerwehrsirene am Gerätehaus

 

1985

110-jähriges Gründungsfest

 

1990

1.Florianstag der Stadtfeuerwehren in Ponholz

 

1993

Weihe des neuen Löschfahrzeuges Metz LF8/6 auf MB-Basis

 

Wiedergründung des Landesfeuerwehrverbandes Bayern e.V. (LFV Bayern) in Gunzenhausen

 

Beitritt der Wehr zum KFV Schwandorf

 

1997

THL-Nachrüstung des LF 8/6

 

Florianstag auf KBM-Ebene in Ponholz

 

Neues Info-Blatt „Florian Ponholz 48/1"

 

Neues Ärmelabzeichen mit Stadtwappen

 

1.     THL-Leistungsabzeichen

 

 

1998

Gerätehausneu- und Umbau (4. Gerätehaus)

 

Teilnahme am Schlauchmarathon mit Eintrag ins Guiness-Buch der Rekorde

 

2000

125-jähriges Gründungsfest

 

Erhalt der neue Schutzanzüge „Bayern 2000"

 

 

2003

Weihe des MZF vom Typ VW 7DB-Transporter TDI T4

 

2004

1. GSG-Lehrgang in Ponholz

 

2005

Weihe des Anbaus MZF-Garage

 

30 Jahre Jugend- und Damenlöschgruppe Ponholz

2006

Übergabe des neuen Verkehrssicherungsanhängers VSA

 

 

2007

Erstmalige Demonstration des neuen Ausbildungsmodus ,,Gruppe im Löscheinsatz" auf Lankreis -Ebene

 

2010

135 Jahre Freiwillige Feuerwehr Ponholz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright © 2018 Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Ponholz. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.