Fire Kids

Mitte 2011 entschieden sich die Verantwortlichen eine Kinderfeuerwehr zu gründen.

Angeboten hat sich das schon länger, da der Kinderspielplatz direkt neben dem Feuerwehrhaus liegt und die Kid´s schon seit längerer Zeit den Jugendwarten in den Ohren lagen "Wann dürfen wir endlich zur Feuerwehr". Jetzt besteht die Möglichkeit schon ab 8 Jahren zur Ponholzer Feuerwehr zu gehen.

Unsere Jugendwart Tobias Kirsch und Julia Wagner haben sich bereit erklärt, diese Rasselbande zu bändigen. Unterstützt wird sie hier von unseren Jugendwarten, aber auch von der amtierenden Jugendgruppe.

Das Ziel ist klar: Kinder sollen spielerisch an die

Fragen des Brandschutzes herangeführt werden, als          

eine Art erweiterte Brandschutzerziehung durch Spiel

und Spaß. Den Kindern muss bei dieser sinnvollen

Freizeitbeschäftigung Raum zur Selbstentfaltung und

die Möglichkeit des spielerischen Lernens mit sozialem

Engagement nahe gebracht werden.

Insbesondere sollten gefördert werden:

  • Erziehung zur Kameradschaft und wecken des Teamgeistes
  • Untersützung des Reifungs- und Lernprozess
  • Vermittlung des Selbstschutzes in Gefahrensitutationen
  • Wecken der Begeisterung für das Ehrenamt

 

  

 

Unser Julian Kiener bekommt gerade von Franz Liegl (aktives Mitglied und Lehrer an der Feuerwehrschule) seine erste Stunde als Drehleitermaschinist.

 

Copyright © 2018 Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Ponholz. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.